Gebrauchsbedingte Streifen (z. B. durch Waschanlagenbenutzung)

Schäden, die eine Lackierung erforderlich machen, z. B. schlecht reparierte Vorschäden: Schleifriefen, eingefallener Lack, Verunreinigungen/Einschlüsse im Lack

Korrosion aller Art

Lackschäden durch Verätzung aufgrund von Umwelteinflüssen wie z. B.: Vogelkot, Harz, Bienenkot usw. (Aufzählung nicht abschliessend)

Farbtonunterschiede infolge von Teillackierungen